Ehemalige Nuklear-Raketen-Basis Plokstine

Eintrittspreis 2013 für Erwachsene:........12,- Litas

Gebühr für´s fotografieren:......................3,- Litas

Im Zemaitija Nationalpark befindet sich noch eine unterirdische Raketen-Basis aus der Zeit des „kalten Krieges“, welche wir uns auf unserer Rückreise von Palanga nach Panevezys am 8. Juli 2013 angesehen haben.

 

Von Plateliai folgt man hierfür der Straße 3202 in Richtung Straße 164 / Plunge. Ungefähr 3,5 km nach dem Dorf "Berzoras" sieht man auf der rechten Straßenseite ein Hinweisschild mit der Aufschrift "Saltojo Karo Muziejus". Hier muß man jetzt links abbiegen und noch einige Kilometer auf einer (noch!?) unbefestigten Straße zurücklegen, bevor man automatisch am Parkplatz und Eingangstor des Museum ankommt.

 

Von Dezember 1962 bis Juni 1978 waren in den unterirdischen Raketen-Silos insgesamt vier R-12-Nuklearraketen (Nato-Codename: SS-4 Sandal) abschussbereit. Jede Rakete war inklusive des 4 Meter langen Sprengkopfes 23 Meter hoch und mit einer Mischung aus Kerosin und Salpetersäure betankt.

 

Die Rakten waren auf unterschiedliche westliche Länder, u.a. auch Westdeutschland, eingestellt und konnten von diesem Ort Ziele in ganz Europa erreichen. Die Ziele wurden nach ein paar Jahren immer wieder geändert.

 

Die Silos für die Raketen wurde zwischen 1960 und 1962 von 10´000 Soldaten nur mit Schaufeln gegraben.

 

Seit Oktober 2011 ist die ehemalige unterirdische Raketenbasis als Museum des Kalten Krieges für Touristen geöffnet. Man kann das unterirdische Gewirr von Gängen besichtigen, die Tiefe der Raketensilos begreifen und sich eindrucksvoll Wissen über den Kalten Krieg aneignen.

 

Die Eintrittspreise für Erwachsene betragen 10,- Litas, für Kinder, Studenten, Rentner und Behinderte 5,- Litas und wer filmen oder fotografieren möchte bezahlt nochmals 3,- Litas extra. Die Führungen dauern ca. 1 Stunde und werden auf litauisch, englisch und manchmal wohl auch auf deutsch gemacht.

 

Mehr Informationen sind auf der Homepage des Zemaitija Nationalpark unter folgendem Link zu finden:

Ausstellung des Kalten Krieg bei Plokstine im Bezirk Plunge

 

Bildergalerie "Nuklear-Raketen-Basis"

Die "Nuklear-Raketen-Basis" auf Google-Maps

Die nächste Reise nach Litauen startet in...


Things to do in Vegas for Kids Besucher seit 22.04.2012