Aussichtsturm Ginučiai

Im Jahr 2004 wurde die erste Aussichtsplattform auf einem Antennenmast eröffnet. Aus einer Höhe von 30,5 Metern hat man einen herrlichen Blick auf die Umebung und die umliegenden Seen des Aukstatija Nationalpark. Der Antennenmast gehört dem litauischen Telekomunikationsunternehmen "Bitė".

 

Ein paar Kilometer entfernt liegt übrigens der Hügel Ladakalnis, welcher einem einen Blick über 6 Seen bietet.

 

Eine gut dokumentierte Übersicht der bekanntesten Aussichtstürme in Litauen (Apžvalgos bokštai) finden Sie auch noch hier.

Bildergalerie Aussichtsturm Ginučiai

Aussichtsturm Ginučiai auf Google Maps

Die nächste Reise nach Litauen startet in...


Things to do in Vegas for Kids Besucher seit 22.04.2012